Kissenparade: Lustig, gemütlich & selbst genäht – Marion Dawidowski

kissDie große Kissenparade – Freche Hunde, kleine Eidechsen und ein Seeräuber-Eisbär, ein liebes Gespenst, bunte Blumen, lustige Fabeltiere und ein Fußball für Fans. Diese Kissen liegen auf Sofas, Sesseln und Stühlen, auf dem Boden oder auf der Gartenbank. Sie begeistern Groß und Klein, laden ein zur fröhlichen Kissenschlacht und natürlich auch dazu, es sich gemütlich zu machen. Die originellen Kissen werden aus schönen, farblich zueinander passenden Stoffen genäht. Mit einführendem Grundkurs und genauen Anleitungen sowie mit Schnittmustern auf dem beigelegten Bogen geht das auch für Näh-Anfängerinnen ganz leicht.