26.11.2015 Autorenlesung mit Alina Tiews

whitehouseIm Mittelpunkt der nächsten Autorenlesung des Fördervereins Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf steht am Donnerstag, 26. November, das Buch „‘Es ist mir federleicht ums Herz.‘ Die Geschichte des Kinder- und Jugendtheaters in Kiel“. Die Historikerin Alina Laura Tiews aus Hamburg hat 2011 begonnen, hierzu zu recherchieren. Sie stellt ihr 220 Seiten starkes Werk, das Anfang 2015 erschienen ist, um 18.30 Uhr im Gemeindesaal der Paul-Gerhardt-Kirche im Ivensring vor. Begleitet wird die Lesung durch das Ensemble des Theaters am Werftpark mit musikalischen Appetithappen aus dem neuen Hunde-Musical „Edgar – der Schrecken der Briefträger“ sowie Texte von Theaterchef Norbert Aust. Moderator der Veranstaltung ist Schauspieler Siegfried Jacobs vom Theatermuseum.
Ein kleiner Film rundet das Programm des Abends ab.

 

Veranstaltung im Gemeindesaal der Paul-Gerhardt-Kirche
Neumühlen-Dietrichsdorf – Ivensring 9
18:30 Uhr

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Vereinsarbeit wird gebeten

Informationen unter Tel. 0431 201786
(dienstags von 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr)

 

Pressemitteilung

Plakat