Tante Poldi und die sizilianischen Löwen

tante-poldiMeerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburtstag von München nach Sizilien zieht. Aber dann verschwindet Valentino, der Poldi in Haus und Garten ausgeholfen hat, spurlos. Ist er etwa in die Fänge der Mafia geraten? Poldi macht sich auf die Suche – und kreuzt dabei schon bald den Weg des attraktiven Commissario Montana. Der will zwar nicht, dass Poldi ihre Nase in den Fall steckt, aber wenn ein bayerischer Vulkan erst mal ausbricht, ist er kaum zu stoppen …

 

 

Das Buch finden Sie mit der Signatur Krimi M90 965 481 8 in der Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf.

 

Über den Autor:

Mario Giordano, geboren 1963 in München, schreibt Romane, Jugendbücher und Drehbücher (“Das Experiment”, Tatort”, “Schimanski”).

Für das Drehbuch zu “Das Experiment” erhielt er den Bayerischen Filmpreis, für sein Jugendbuch “Der aus den Docks” den Hans-im-Glück-Preis der Stadt Limburg. Sein Kunstbuch “Der Mann mit der Zwitschermaschine” war nominiert zum Deutschen Jugendliteraturpreis.
Mario Giordano lebt und arbeitet in Köln.