Schlagwort Bücherei Dietrichsdorf

21 neue Wii-Spiele in Dietrichsdorf

Das stark nachgefragte Angebot von Wii-Spielen in der Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf wird erweitert. Ab sofort können weitere 21 Spiele ausgeliehen werden. Der dortige Förderverein hat einige hundert Euro aus Spendengeldern zur Verfügung gestellt, mit denen der bisherige Bestand von 32 Spielen aufgestockt wird.
MEHR LESEN »

Bär feiert Weihnachten – Karma Wilson

Eigentlich hat sich der Bär seinen Winterschlaf redlich verdient. Doch seine Freunde möchten so gern mit ihm gemeinsam feiern darum beschließen sie, ihn diesmal mit allen Kräften wach zu halten. Gemeinsam holen sie einen herrlichen Tannenbaum, schmücken die Höhle, backen Plätzchen und tatsächlich: Der Bär bleibt wach! Doch das ist…

MEHR LESEN »

Weihnachtswombat – Bruce Whatley u. Jackie French

Die Wombatdame staunt nicht schlecht, als ihr plötzlich ihre geliebten Karotten direkt vor die Nase gestellt werden. Seltsamerweise tauchen komische Kreaturen auf, die die Karotten ebenfalls verputzen möchten. Voller Tatendrang macht sich die Gute daran, ihre Karotten zu verteidigen und weitere Karottenquellen zu entdecken. Eine höchst vergnügliche Reise durch die…

MEHR LESEN »

Gar nicht müde! – Marion Goedelt

Das Schlafmonster ist verzweifelt: Max will nicht ins Bett! Denn er ist auf dem Kriegspfad, baut Legoluftschlösser und muss unbedingt noch seine Goldfische füttern. Da hilft kein Jammern und kein Drohen. Selbst der Schlafsand versagt. Das Schlafmonster ist am Ende seiner Kräfte. Da kommt ihm endlich die rettende Idee Ein…

MEHR LESEN »

Sonderaktion zum Thema Wald

Unter dem Motto “Kleine Entdecker im Wald” lädt der Förderverein Kinder und ihre Eltern in die Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf ein. Hier können in der Zeit vom 21. März bis zum 08. April während der Öffnungszeiten nach Herzenslust Vögel und Schmetterlinge gebastelt werden. Fragen zum Leben der kleinen Waldameisen, oder warum der…

MEHR LESEN »

Büchereiverein mit neuem Vorsitz

Der bisherige Stellvertreter Peter Schümann löst Dorothea Bauch ab, die nicht wieder kandidierte. Neue 2. Vorsitzende ist Heike Carlsson. Kassenwart Klaus Koll sowie Holger Hjordthuus als Verantwortlicher für die Büchereiausstattung und Annegret Kirmes-Grautstück, die den Personaleinsatz und den Büchereibetrieb koordiniert, wurden als Vorstandsmitglieder wiedergewählt.
MEHR LESEN »

Büchereiverein fordert städtisches Personal vor Ort

Wahlen standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Fördervereins Stadtteilbücherei Neumühlen-Dietrichsdorf. Dorothea Bauch und Peter Schümann bleiben als 1. und 2. Vorsitzende im Amt. Auch Kassenwart Klaus Koll sowie Holger Hjordthuus als Verantwortlicher für die Büchereiausstattung wurden wiedergewählt. Für Karin Lüke rückte Annegret Kirmes-Grautstück in die Verantwortung für den Personaleinsatz und…

MEHR LESEN »